LVR-Amt für Denkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Blick in die Kuppel des Oktogons des Weltkulturerbes Aachener Dom

Denkmalpflege im Rheinland

Veranstaltungen

Vorgarten der Bundesregierung - 40 Jahre "Rheinaue" in Bonn

Vortrag von Dr. Elke Janßen-Schnabel und Dr. Kerstin Walter, Referentinnen der Abteilung Inventarisation des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland

Der Rheinauenpark ist die zentrale Grünfläche im ehemaligen Bonner Regierungsviertel.
Anlässlich der Bundesgartenschau 1979 von Gottfried Hansjakob entworfen, steht der weitläufige Auenpark zu beiden Seiten des Rheins in der Tradition klassischer Landschaftsgärten und schließt städtebaulich die Regierungsgebäude zusammen. Der Rheinauenpark gehört zu den bundesweit herausragenden Werken der 1970er Jahre und ist ein Baudenkmal von besonderem historischem Zeugniswert. Für den zukünftigen Umgang mit dem Park, der einem hohen Nutzungsdruck ausgesetzt ist, müssen denkmalgerechte Wege gefunden werden.

Es handelt sich um eine Veranstaltung der Volkshochschule Bonn in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz..

Veranstaltungsort

Volkshochschule Bonn
Raum 1.11
Mülheimer Platz 1
53103 Bonn

Zeit

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Internetauftritt der Volkshochschule Bonn.