LVR-Amt für Denkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Blick in die Kuppel des Oktogons des Weltkulturerbes Aachener Dom

Denkmalpflege im Rheinland

Denkmalpflege im Rheinland (Vierteljahresheft)

Die 1984 begründete Zeitschrift des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland ist aktuelles Forum für Theorie und Praxis der Denkmalpflege. Viermal im Jahr bietet sie Aufsätze zu kunsthistorischen und denkmalpflerischen Themen sowie Nachrichten, Rezensionen, Tagungsberichte, Veranstaltungshinweise und vieles mehr.

Ab 2020 hat der Ardey-Verlag mit Sitz in Münster/Westfalen die Betreuung der Zeitschrift übernommen. Gleichzeitig ist die Gestaltung der Zeitschrift grundlegend überarbeitet worden. Die Redaktion hofft, dass der Leserschaft das neue Aussehen der Publikation gefallen wird.

Die Denkmalpflege im Rheinland kann beim Ardey-Verlag zum Preis von 13,00 € für das Jahresabonnement bzw. 4,00 € für das Einzelheft (jeweils zuzüglich Versandkosten) bestellt werden.
Die Zeitschrift kann auch als eMagazin bezogen werden. Die Einzelausgabe kostet 2,80 €, ein digitales Abonnement mit vier Ausgaben im Jahr kostet 10,00 €. Das Heft wird als PDF bereitgestellt und per E-Mail versandt.


Die Themen des aktuellen Hefts 2/2020 im Überblick

  • Sven Kuhrau
    Ein Denkmal aus der Zeit des Kirchenkampfes: Die Kapelle im Krankenhaus der Huyssens-Stiftung in Essen (1937)
  • Andreas Priesters
    Fernsprechhäuschen FeH 78: Von der Massenware zum Denkmal
  • Anna Pawlik
    Eine monumentale Gemeinschaft: Die Konservierung des barocken Apostelzyklus in St. Mariae Himmelfahrt, Köln
  • Antje Clausmeyer
    Nicht immer Leichtgewichte: Bewegliche Denkmäler in NRW
  • Nadja Fröhlich
    Der Düvelshof in Hinterorbroich bei Krefeld
  • Reinhard Karrenbrock
    Das spätgotische Vesperbild der alten Pfarrkirche St. Peter in Körrenzig
  • Nachrichten


Redaktionskontakt

Anregungen, Kritik, Themenvorschläge?
Kontaktieren Sie uns per E-Mail:

redaktion-dir.denkmalpflege@lvr.de


Online-Bestellung

Bei Interesse an einem Einzelheft oder an einem Abonnement wenden Sie sich bitte direkt an den Ardey-Verlag in Münster, der die Zeitschrift ab Ausgabe 1/2020 verlegt: