LVR-Amt für Denkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Blick in die Kuppel des Oktogons des Weltkulturerbes Aachener Dom

Denkmalpflege im Rheinland

Denkmalpflege im Blick

Vortragsreihe des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland

Forschung aktuell! Die Vortragsreihe "Denkmalpflege im Blick" bietet seit 2014 an mehreren Abenden im Jahr Einblicke in die Arbeit der Denkmalpflege. Da die Vorträge im Äbtesaal bzw. zuletzt im Kaisersaal der Abtei Brauweiler ein interessiertes und treues Publikum gefunden haben, werden wir die Veranstaltungsreihe auch 2021 fortführen - jedoch pandemiebedingt virtuell.


Online-Vortrag am 23. September um 18 Uhr

"Die farbigen Wände des Keramion - Sanierung einer Frechener Weltneuheit"

lautet der Titel eines Vortrags von Restauratorin Susanne Carp, Abteilung Restaurierungswerkstatt für anorganische Materialien des LVR-ADR.

Das Keramion wurde 1970/71 von Peter Neufert und Stefan Polonyi erbaut. Vier Leitwände gehen strahlenförmig vom Gebäude aus, das in seiner Form an eine Töpferscheibe erinnert. Die Wände bestehen aus Betonmauern mit farbig glasierten, großformatigen Keramikplatten. Diese waren seinerzeit eine Weltneuheit. Mittlerweile ist es zu starken Beschädigungen an den Platten gekommen, die eine Sanierung dringend erforderlich macht. Alle 481 Platten müssen abgenommen, die Betonwand saniert, die Platten restauriert und in einem neu entwickelten Hängesystem wieder an den Wänden befestigt werden.

Wir laden Sie herzlich ein, dem Vortrag am Donnerstag, dem 23. September 2021, um 18.00 Uhr über Zoom virtuell zu folgen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Da es sich nicht um eine Präsenzveranstaltung handelt, ist keine Anmeldung erforderlich.

Zoom-Link: https://eu01web.zoom.us/j/62429775497?pwd=Qmo1SW9JbUFEeDZTUkhDT0dERWc1Zz09

Meeting-ID: 624 2977 5497

Kenncode: 522842

Wir freuen uns auf Sie!


Jahresprogramm "Denkmalpflege im Blick 2021"

In monatlichem Rhythmus von April bis September bieten wir Ihnen auch 2021 wieder Einblicke in aktuelle Forschungen des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland. Themen und Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich einige Tage vor Veranstaltungsbeginn Klarheit darüber zu verschaffen, ob die Vorträge als Präsenzveranstaltungen oder virtuell stattfinden.